Pflegerische Leitlinien

Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe

Sie sind hier: Startseite » Leitlinien und Standards » Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe
114 / 132

Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe

Überblick

Ziel

Darstellung und Bewertung von Maßnahmen des Schmerzassessments bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte, Pflegefachpersonen und Therapeutinnen und Therapeuten, deren Zusammenarbeit als multiprofessionelles Team für die Umsetzung der Leitlinie und ein gelingendes Schmerzmanagement entscheidend ist

Inhalte

Empfehlungen bezüglich Maßnahmen des Schmerzassessments bei älterern Menschen in der vollstationären Altenhilfe zu folgenden Themenbereichen: Deutungskontext von Schmerz, Schmerzassessment und kognitive Beeinträchtigung, Screening von Schmerz, Assessment von Schmerz, Verlaufserfassung von Schmerz

Materialien

Frei verfügbar auf Webseite der deutschen Schmerzgesellschaft: Methodenpapier 

Frei verfügbar auf AWMF-Homepage: Patientenleitlinie

Bewertung

1 Multidisziplinäre Entwicklung, 2 Einbezug der Bewohner-/Patienteninteressen, 3 Externe Begutachtung, 4 Pilotierung, 5 Angaben zu Interessenkonflikten, 6 Angaben zur redaktionellen Unabhängigkeit, 7 Entwicklungsprozess beschrieben, 8 Entwicklung im Konsensverfahren beschrieben, 9 Systematische Literaturübersicht, 10 Systematische Beurteilung der Evidenz, 11 Empfehlungen literatur-gestützt dargestellt, 12 Einbezug von Expertenmeinungen, 13 Ableitung der Empfehlungen nachvollziehbar, 14 Empfehlungsgrad beschrieben und begründet, 15 Zentrale Empfehlungen erkennbar, 16 Strukturierter Vorschlag zur Implementierung, 17 Fördernde/hemmende Faktoren der Implementierung genannt, 18 Kriterien zur Überprüfung der Implementierung, 19 Angabe zu Kosten der Implementierung, 20 Materialien zur Implementierung verfügbar

Dokument
Organisation: Deutsche Schmerzgesellschaft (DGSS)
Erscheinungsjahr: 2017
Quelle: 
Deutsche Schmerzgesellschaft (2017). Schmerzassessment bei älteren Menschen in der vollstationären Altenhilfe.